Tag Archives: Mann

Vom Fegen und Kehren

4 Mai

Der Mann sagt: „Wie sieht’s hier denn aus
in diesem meinem eig’nen Haus?
Die Frau soll putzen und soll fegen,
damit nicht schief hängt der Haussegen!“
Die Frau tut sich dagegen wehren:
“Ich kann von dir mich auch abkehren!“

 

Feines Gehör

24 Okt

Unter dem folgenden Link findet ihr (sofern ihr FB-kompatibel seid) die wissenschaftliche Erklärung für die besondere und ganz eigene Auffassungsgabe des Mannes:

Selektives Hören bei Männern

 

Kleiner Recke

22 Aug

Es heißt, des Mannes stetes Denken,
das fände nicht im Hirne statt,
stattdessen ließe er sich lenken
von einem Männchen, das er hat.

Und dieses weit vom Kopfe wohne
in einem sogenannten Becken,
gesteuert sei es durch Hormone,
weshalb man diesem kleinen Recken

wohl keinen Vorwurf machen kann.
Denn ach, ihr Damen wisst es doch,
es herrscht verkehrte Welt beim Mann,
nicht in der Hos’, im Kopf das Loch.

 

Schlamperei

17 Aug

Ein Mann kommt in eine Verkehrskontrolle. Als der Polizist die Fahne riecht, sagt er: „Zeigen Sie mir doch mal ihren Führerschein!“
Der Mann lehnt sich aus dem Fenster und lallt: „Wie bitte? Den haben Sie doch schon vor zwei Wochen von mir bekommen. Wenn der weg is …!“

Versprochen

27 Jul
© rekaphoto

© rekaphoto

Tina trifft Marion beim Frisör.
„Ich habe mich gestern Abend total versprochen“, erzählt ihr diese. „Ich wollte meinen Mann fragen, ob er noch ein Bier will und habe gesagt: Willst du noch ein Tier?“
„Das ist doch gar nichts“, antwortet Tina. „Ich wollte meinen Mann heute beim Frühstück fragen, ob er noch einen Kaffee will, und habe gesagt: Du Arschloch hast mir die beste Zeit meines Lebens gestohlen!“

Käse

23 Jun
Herr P. sagt zu Frau P.: „Dein Gedächtnis ist wie dieser Käse!”
Er tippt mit dem Zeigefinger auf eines der vielen Löcher.
„Ich weiß”, sagt sie.
„Woher weißt du?”, fragt er.
„Du hast es mir schon gestern gesagt.”
Herr P. runzelt die Stirn. „Gestern?”
„Und vorgestern.”
„Vorgestern auch schon?” Herr P. ist überrascht.
„Du sagst es mir jeden Tag.”
„Jeden Tag?”
„Immer wenn du diesen Käse isst.” Nun tippt Frau P. auf den Käse.
Herr P. kratzt sich am Kinn. „Esse ich diesen Käse denn jeden Tag?”
Sie nickt. „Jeden Tag.”
Herr P. schüttelt verwundert den Kopf. Dann fragt er: „Was denkst du, werde ich morgen zu dir sagen?”
„Dein Gedächtnis ist wie dieser Käse.” Frau P.s Antwort klingt sehr überzeugt, wenn auch gelangweilt. Sie räumt den Tisch ab.
Herr P. lächelt plötzlich. „Nun, dir muss man das eben öfter sagen.” Er tippt auf den Löcherkäse. „Denn dein Gedächtnis ist wie dieser Käse.”
.

Text: BennoP

Der Bär

4 Apr
Foto: Fotomicar
Foto: Fotomicar

Geht ein Mann in den Wald. Kommt der Bär. Reißt ihm den Arm ab. Der Mann läuft nach Hause, die Frau sieht das, rennt zu Förster.
„Herr Förster, Herr Förster, ihr Bär hat meinem Mann den Arm abgerissen!“
Sagt der Förster: „Ja, das macht er gerne.“