Futter

12 Feb

Es war einmal ein Innenfutter,
dem schälte ich die Schale ab
und briet es dann in wenig Butter,
so ich nicht länger Hunger hab.

Ich aß mit Appetit und Wonne
den ganzen Futterteller leer,
die Schale brachte ich zur Tonne,
kalt! Hab keine Jacke mehr.

 

Advertisements

2 Antworten to “Futter”

  1. Sarica 12. Februar 2012 um 21:10 #

    Hä?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: