Bloggerlatein

5 Jan

In einer Auflistung neuer Blogs in einem Blogverzeichnis fand ich neulich ein Blog mit folgendem Titel:

wie ich 2000euroantag verdiene

Gut, dachte ich, beim Namen des Blogs muss man sich eben etwas kurzfassen. Glücklicherweise gibt es ja noch die Beschreibung, die sicher aufschlussreicher ist. Die aber lautete wie folgt:

wie ich 2000euroantag verdiene en internet

 

Advertisements

2 Antworten to “Bloggerlatein”

  1. maldrueberreden 5. Januar 2012 um 22:52 #

    Sachen gibts 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: